Lambertus-Kantorei auf dem Katholikentag

Über 4000 Chorsänger gestalten an Christi Himmelfahrt musikalisch den Festgottesdienst um 10.00 Uhr auf dem Schlossplatz in Münster. Darunter sind auch 40 Sängerinnen und Sänger aus unserer Lambertus-Kantorei. Zurzeit probt unser Chorleiter Wilfried Thorwesten mit den verschiedenen Chorteilen der Kantorei die Musikbeiträgen zum Festgottesdienst. Am Samstag, 5. Mai ist die Generalprobe mit den teilnehmenden Chören aus dem Kreisdekanat Warendorf von 10 – 12 Uhr in der Erpho-Kirche in Münster. Der Festgottesdienst wird an Christi Himmelfahrt im Fernsehen live übertragen. Ein weiterer Beitrag der Kantorei zur musikalischen Gestaltung auf dem Katholikentag ist die Teilnahme am Begegnungskonzert mit Chören aus dem gesamten Bistum Münster am Nachmittag um 16.00 Uhr auf dem Domplatz.

Unser Kirchenmusiker Wilfried Thorwesten ist auch beim Konzert des „Chorchester-Projektes“ der Bischöflichen Schulen eingespannt. Am Freitag, dem 11. Mai werden 150 Sängerinnen und Sänger und ein Orchester von 70 jungen Musikern mit ihren Musiklehrern um 16.00 Uhr in der Lambertikirche am Prinzipalmarkt ein denkwürdiges „Friedenskonzert“ gestalten. Mit dabei sind auch Stromberger Schülerinnen und Schüler, die am Gymnasium Johanneum  Wadersloh mit ihrem Musiklehrer Martin Große Hundrup ebenfalls in das Projekt integriert sind.

 

Zusätzliche Informationen